Skip to main content

Bargeld abschaffen in Deutschland

Im Mai 2016 wurde das Thema Bargeld abschaffen in Deutschland sehr aktuell. Im Internet war immer wieder die Rede davon, dass der 500€ Schein abgeschafft wird. Das ist allerdings nicht ganz richtig, die 500€ Banknote wird lediglich nicht mehr neu gedruckt. Sie können auch weiterhin unbegrenzt viele 500€ Scheine eintauschen und verwenden. Das wird wahrscheinlich auch die nächsten 20-30 Jahre so sein.

Wird das Bargeld in Deutschland abgeschafft?

Viele Fragen sich jetzt natürlich, ob das jetzt der Anfang vom Ende ist und die Bargeldabschaffung kurz bevor steht. Erst verschwindet der 500€ Schein und dann nach und nach die anderen Banknoten. Die Frage hat auf jeden Fall ihre Daseinsberechtigung, denn der Trend zeigt, dass es immer mehr zum bargeldlosen Bezahlen geht. Mittlerweile können Sie fast überall mit EC oder Kreditkarte zahlen. Es gibt auch schon die Methode mit seinem Smartphone App das Bahnticket oder an der Kasse zu bezahlen. In den USA ist das bargeldlose Bezahlen noch weiter verbreitet und so gut wie alles wird mit der Kreditkarte bezahlt. Auch in Schweden wir nur noch jeder zweite Einkauf bar bezahlt und es gibt den konkreten Plan bis 2030 das Bargeld in Schweden abzuschaffen.

Welchen Sinn hat die Bargeldabschaffung?

Aber sind wir mal ehrlich, Bargeld ist sehr unpraktisch. Sie müssen es ständig mit sich rumtragen und wenn Sie ihr Geld zählen möchten, dauert es immer eine Weile. Auch das Bezahlen an der Supermarktkasse kann schon mal lästig sein, wenn man noch im Portemonnaie rumkramt und nach 1 oder 2 Cents Münzen sucht, um den Betrag passend zu bezahlen. Auch kommt es schon mal vor, das man zu wenig Geld dabei hat und am Ende doch mit Karte bezahlen muss. Viele junge Menschen in Deutschland finden es praktischer mit EC Karte zu bezahlen. Auch der Geldbeutel ist nicht mehr so dick, wenn nicht mehr das ganze Kleingeld im Fach ist.

Abschaffung gut oder schlecht?

Es gibt mehrere Gründe die dafür und dagegen sprechen. Ein ganz entscheidendes Argument gegen das Bargeld abschaffen in Deutschland ist, dass der Datenschutz nicht mehr gewährleistet ist. Wer nur noch im Kreditkarte oder Paypal bezahlt, ist sehr leicht zu überwachen. Der Staat hat die Möglichkeit den Standort einer Person zu überwachen und genau zu kontrollieren, wo man sich überall aufgehalten hat. Außerdem kann man erkennen wie viel Geld eine Person ausgegeben hat und wie viel Geld Vermögen eine Person besitzt. Jeder sollte die Möglichkeit haben Bargeld zu besitzen und damit machen zu können was er will.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*